i.a.c. Wreck Diving / Wracktauchen

Die Zurückeroberung durch die Natur bestaunen

Versunkene Schiffe oder Flugzeuge faszinieren dich? Du möchtest sie nicht nur von außen betrachten können sondern auch betauchen? Dann ist die Zusatzausbildung i.a.c. Wracktauchen genau das Richtige für dich. Hier lernst du wie du dich verhalten sollst damit das Wrack nicht beschädigt wird oder welche Sicherheitsmaßnahmen du beim Betauchen des Inneren eines großen Wracks nehmen sollst.


Voraussetzungen:

  • Nachweis von einem AOWD Brevet
  • Mindestalter 16 Jahre alt
  • gültiges ärztliches Attest

Theorie:

  • Auswahl und Bewertung von Wracks
  • Planung und Vorbereitung
  • Ausrüstung
  • Erkunden von Innenräumen
  • Sicherheitsvorkehrung
  • Notfallplanung
  • Auffinden von Wracks
  • Echolots
  • Orientierung

Praxisausbildung:

  • Einsatz von Lampen
  • Erkunden des äußeren Wrackbereichs
  • Leinen
  • Betauchen von Wracks und Sicherheitsvorkehrungen


Termin auf Anfrage