i.a.c. Flusstauchen

Schnell, schneller, Flusstauchen

Flusstauchen

Wer träumt nicht davon einmal wie Superman durch das Wasser zu rauschen? Oben auf dem Berg in den Fluss springen, die vielfältige Unterwasserwelt eines Fließgewässers bestaunen, und unten wieder rauskommen. Die sichere Durchführung dieses Abenteuers lernst du in der Ausbildung Flusstauchen.

Voraussetzungen

  • Nachweis von einem AOWD Brevet

  • Mindestalter 16 Jahre

  • gültiges ärztliches Attest

  • Ausreichende Kenntnisse in erster Hilfe

Theoretische Ausbildung

  • Fragestellung: Warum Flusstauchen? Welche Erwartungen?

  • Klares Wasser durch fließendes Gewässer

  • Besondere Landschaften durch Gletscher

  • Fisch- und Pflanzenvielfalt

  • Besonderes Erlebnis der Fließgeschwindigkeit

  • Gefahren & besondere Ausrüstung

  • Zugangsmöglichkeiten des Tauchplatzes & Ausweichvariante

  • Tageszeit

  • Aktuellen Gewässerstand prüfen

  • Materialtransport

  • Rettungskette

Praktische Ausbildung

  • Tauchgangsplanung & Briefing

  • Position der Partner UW & Verhalten bei Trennung

  • Verhalten im Notfall & eventuelle Seilsicherungen

  • Standardausrüstung anlegen

  • Zusatzausrüstung anlegen

  • Sicherungsseile, Ersatzteile, Lampen & Erste-Hilfe-Ausrüstung

  • Nachbriefing

 

Termin auf Anfrage