Spezialkurs: Tauchsicherheit & Rettung

IAC StressRettuing

Event details

  • November 6, 2017
  • 6:45 pm
  • 1, route de Remich L-5690 Ellange-Gare
  • +352 621 628 115
  • 6Attendees
  • 2Staff members
  • €370Registration

i.a.c. Tauchsicherheit & Rettung

In dem IAC Kurs Tauchsicherheit und Rettung erlernst du das Vorbeugen von Unfällen und das Erkennen von Problemen und Stresssituationen. Diese Ausbildung ist eine der wichtigsten Weiterbildungen für Taucher die gerne auf alles vorbereitet sind. Desweiteren ist die Ausbildung zum Rettungstaucher Grundvoraussetzung zur Dive Leader / CMAS*** Brevetierung.

Während 3 Lehreinheiten werden detailliert alle theoretischen Kenntnisse vermittelt, welche anschließend in einem Single-Choice Test abgeprüft werden. Die praktische Ausbildung besteht aus mindestens 4 qualifizierten Tauchgängen. Die Anzahl der benötigten Tauchgänge hängt jedoch sehr von Taucher zu Taucher ab. Mindestens 4 Tauchgänge werden desweiteren in der Nordsee unter erschwerten Bedingungen absolviert.

Voraussetzungen

  • Nachweis von einem OWD Brevet oder gleichwertig
  • Mind. 12 Jahre alt
  • Nachweis Gesundheitszustand
  • Nachweis einer gültigen Tauch-Versicherung (z.B Aquamed oder Dan)

Theorie

  • Ausschalten von Risikosituationen
  • Erkennen und beurteilen von Stress und Unfallsituationen
  • Rettungs,- Berge und Transporttechniken
  • Erste Hilfe
  • Rettungsmaterial und Signalmaterial
  • Rettungskette

Praxisausbildung

  • Taucher in Panik
  • Hilfeleistung für einen erschöpften, verletzten oder bewusstlosen Taucher
  • Hilfeleisten an der Wasseroberfläche sowie Unterwasser
  • Retten aus der Tiefe
  • Retten an Land und an Boot
  • Diagnose von Krankheitssymptomen
  • AED
  • Aktivieren des Rettungsplans und der Rettungskette